Zitate

  1. Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken, haben einen belächelnswerten Anfang. (Albert Camus)
  2. Aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du was Schönes bauen. (Erich Kästner)
  3. Das ist das Leben - Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen zu fürchten, denn sogar Sterne knallen machmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das Leben. Aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du was Schönes bauen (Erich Kästner)
  4. Ich freu mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es trotzdem

  5. Wir werden erwachsen, wenn wir etwas tun, obwohl unsere Eltern es vorgeschlagen haben.

  6. Das Leben geht weiter: Niemand ist vor Entwicklung geschützt

  7. Manchmal musst du das Brett vor´m Kopf zur Waffe machen

  8. Ich über mich: … Ich sprach nachts: Es werde Licht! Aber heller wurd’ es nicht. / Ich sprach: Wasser werde Wein! Doch das Wasser ließ dies sein. / Ich sprach: Lahmer, du kannst gehn! Doch er blieb auf Krücken stehn. / Da ward auch dem Dümmsten klar, / dass ich nicht der Heiland war.«( R. Gernhard, Gedichte Gedichte 1954–1997, Zürich 1999, 52f)

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Pastor Bergmann

Videos | Links | Kontakt | Impressum